Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

TUI TRAVELStar
Reisetreff 4u GmbH

Plauensche Str. 6
08209 Auerbach

03744 81084
03744 214838

Öffnungszeiten

Mo:  10:00 - 18:00 Uhr
Di:  10:00 - 18:00 Uhr
Mi:  10:00 - 18:00 Uhr
Do:  10:00 - 18:00 Uhr
Fr:  10:00 - 18:00 Uhr
Sa:  09:00 - 12:00 Uhr
contact
splash hero-img

Toskana

WILLKOMMEN – BENVENUTO in ITALIA, CIAO TOSCANA!!!

Die Toskana – ist der Inbegriff für „Lebensgenuss“ und „Urlaubsflair“!

Auf einer Tour durch die reizvolle Landschaft der TOSKANA findet jeder Kulturinteressierte, Naturliebhaber, Gourmet und auch jeder sportlich aktive Urlauber sein persönliches Urlaubshighlight und Lieblingsplätzchen.

Ob in den Bergen im Norden der Toskana oder im Süden in der Maremma, an den Stränden im Westen oder im berühmten Gebiet des Chianti Weins – dem“ Herz der TOSCANA“.

Mich, als absolute Italienliebhaberin, fasziniert immer wieder die Region Chianti zwischen Florenz, Siena und Arezzo bis zu den Pisaner Hügeln mit seinen mittelalterlichen Orten, den sanften charakteristischen Hügeln, den prächtigen Burgen und alten Bauernhäusern, den Weingütern mit ihren Zypressenalleen und Olivenhainen.

Eine Anreise mit dem PKW ist optimal, um die einzelnen Regionen und Orte zu erkunden und vielleicht zwischendurch mal ein kleines Picknick mit leckersten toskanischen Spezialitäten zu machen.

Übernachten kann man zum Beispiel auf einem der zahlreichen ruhigen Landgüter oder in Ferienhäusern – die meisten ausgestattet mit großem Pool und natürlich atemberaubender Aussicht.

Sehr gerne und mit etwas Wehmut denke ich an meine letzte Toskana-Reise nach „Radda in Chianti“. In diesem kleinen Weinort findet man heute noch das romantische und ursprüngliche Flair in dem mittelalterlichen Ortskern, den verwinkelten Gassen und Durchgängen.

Ristorantes, Osterias und Trattorias locken mit lokalen schmackhaften Köstlichkeiten, die ausschließlich aus der heimischen Landwirtschaft stammen. Die breite Palette der Gaumenfreuden reicht von einfach und lecker zum Beispiel „Foccacia“ (Fladenbrot reichlich belegt mit Oliven, Tomaten und Käse) oder „Toskanischem Schinken“ bis besonders lecker zum Beispiel „Bistecca alla Fiorentina“ (Steak vom toskanischen Chianina-Rind). Dazu gehört natürlich ein Glas des regionalen rubinroten Chianti Weins!

Übernachtet haben wir in einem typisch toskanischen Agriturismo mit rustikalem Stil umgeben von herrlicher Natur, inmitten der sanften Weinhügel. Das „BORGO CASTELVECCHI“ in der Nähe von Radda in Chianti – kann ich wärmstens empfehlen!

Romantische Sonnenuntergänge mit Postkartenmotiv!!! Einfach abschalten, fallen lassen und genießen!!! TOSKANA-FEELING pur!!!

Beitrag teilen: Facebook | Twitter

Kommentieren

Informationen zur Datenerhebung, Speicherung und Nutzung finden Sie in der Datenschutzerklärung.